Ein Tag in Salzburg

Das sollten Sie an einem Tag in Salzburg gesehen haben!

Die Stadt Salzburg bietet für jeden Besucher etwas. Im Folgenden finden Sie Tipps für einen perfekten Tagesaufenthalt in der Mozartstadt.

Das Wahrzeichen der Stadt, die Festung Hohensalzburg, sollte bei keinem Besuch fehlen. Sie befindet sich auf dem Stadtberg und kann leicht zu Fuß besichtigt werden. Mit einer bebauten Fläche von über 7000m2 zählt sie zu den größten Burgen Europas.

 

Anschließend können Sie von der Festung gemütlich in die Altstadt spazieren und dabei die Architektur genießen. 

Was wäre ein Besuch in Salzburg ohne originale Mozartkugeln? Die gibt es in der Konditorei Fürst zu kaufen.

Bei einem Bummel durch die Altstadt kommen Sie an Mozarts Geburtshaus vorbei und befinden sich mitten auf der beliebtesten Einkaufsstraße Salzburgs, der Getreidegasse. Hier lässt es sich gut Shoppen und anschließend gemütlich einen Kaffee trinken.

Bei einem Spaziergang durch die Innenstadt kommen Sie am Salzburger Dom vorbei. Dieser Barockbau gehört zum UNESCO Kulturerbe und dominiert mit einer Turmhöhe von 81m das Salzburger Stadtbild.

Gleich ums Eck des Domes befindet sich das DomQuartier Salzburg. Dort können Sie dank immer wechselnden Ausstellungen, verschiedene historische Werke bewundern.